Spätzle

In unserem Kochbuch findet ihr diesen Monat leckere Spätzle, die Zubereitung zeigt euch unser Junior Souschef Alexander Iovaldi.

Wir wünschen euch einen guten Appetit!

Spätzleteig

Spätzleteig

Zutaten

1 kg Mehl
700 g Vollei
500 g Eigelb
Eventuell etwas Selters
Butter

Zubereitung

Mehl, Vollei und Eigelb in eine Schüssel geben und mit einem Knethaken vermengen. Rühre den Teig solange, bis dieser Blasen wirft. Falls der Spätzleteig zu zäh sein sollte, lockere diesen mit etwas Selters auf.

Spätzle kochen

Spätzle kochen

Zubereitung

Bringe anschließend gesalzenes Wasser in einem Topf zum Kochen und gebe den Teig portionsweise auf ein Brett. Nun schabe die Spätzle in das kochende Wasser, bis der ganze Teig verarbeitet ist. Ein kleiner Tipp, wenn diese oben schwimmen, können sie aus dem Wasser genommen werden.

Zu guter Letzt erhitze etwas Butter in der Pfanne und schwitze die Spätzle darin an und je nach Geschmack mit knusprigen Semmelbröseln servieren.

© 2017 MARY´s Restaurant ImpressumAGBDatenschutzbelehrung Kastens Hotel Luisenhof
Reservieren Sie sich einfach online einen Tisch. +49 511 30 44 816
Jetzt reservieren